Vielen Dank, dass Du hier auf unserer Seite zu Gast bist. Der Plattform für ...

 

LAIS - natürlich ursprünglich Lernen

_____________________________________________________

 

Herzlich Willkommen

 

 

Was meinen wir mit "natürlich ursprünglich"?

 

Als Kleinkind verfügen wir über eine geniale Fähigkeit, die Fähigkeit ganz natürlich zu lernen und zu leben. So wundern wir uns, wenn unsere Kinder alle 196 Pokemon Karten auswendig kennen und wissen oder ganze Filme Wort für Wort nachsprechen.

All dies ist möglich, weil Kinder ganz natürlich und ursprünglich lernen.

Laising ist nun die Möglichkeit, welche uns dieses "natürlich ursprüngliche" Lernen wieder beibringt oder anders gesagt, die uns an das natürliche, ursprüngliche Lernen erinnern lässt.

 

Raum geben, nachforschen und nachspüren und gelebte Ganzheit sind die wesentlichen Faktoren des "natürlichen ursprünglichen Lernens". Spielerisch einfach kannst Du beim Laising natürliches Lernen und Leben wieder entdecken.

 

 

Dieter Graf-Neureiter

Klagenfurt, Österreich am 7.1.2014

 

______________________________________________________

Laising aktiviert und entwickelt zwei grundlegend im Menschen angelegte Möglichkeiten des Lernens und Lebens:

 
das natürliche Lernen und Entwickeln
das Lernen von Mensch zu Mensch

 

Beide Möglichkeiten des Lernens sind wesentlich für die Entwicklung und das Reifen des Kindes, aber natürlich auch für den erwachsenen Menschen

 

...vor allem aber schafft Laising, was wir uns so sehr wünschen -

 fasziniert und begeisternd lernende, glückliche Kinder. 

 

Das natürliche Lernen und Entwickeln, die erste im Menschen angelegte "Lernfähigkeit", gibt dem Kind die Möglichkeit durch ausprobieren natürlich leicht zu lernen. 

Durch natürliches Lernen ist das Kind mehr "verwurzelt", sicherer und voller Selbstvertrauen.

Begeisterung und eigenständiges Forschen sind die Folge.

Gut zu beobachten ist diese Art des Lernens noch bei Kleinkindern, welche durch ständiges Ausprobieren aus deren Umwelt lernen.

 

 

Das Lernen von Mensch zu Mensch, die zweite im Menschen angelegte "Lernfähigkeit",  lässt das Kind sein (alltägliches) Umfeld voller Staunen erkunden. 

Das Kind entwickelt dieses unbedingte "vom Menschen wissen Wollen", hört dem Menschen intensiv zu und lernt dabei nicht nur leicht und fasziniert, sondern auch ungemein schnell.

Sehr gut zu beobachten ist diese Fähigkeit des Lernens bei Kleinkindern beim erlernen der Muttersprache von seiner Mutter.

 

 

Sind diese beide Möglichkeiten des Lernens wieder aktiviert und geübt, ist das Kind gut für unsere Welt und für das Leben in unsere Gesellschaft vorbereitet.

Das Lernen wie auch das Leben selbst wird für das Kind leichter, lebendiger und auch aufregender.

Erfahre LAIS von den Begründern

 

Möchtest du LAIS direkt von Mitgliedern des Forscher Teams oder vom Begründer und Initiator von LAIS erfahren und erleben?

Immer wieder werden wir eingeladen einen Diskurs mit Menschen über LAIS zu führen.

Auch du kannst daran teilhaben und uns treffen.

 

Hier die aktuellen Termine:

Datum Ort / Land Veranstaltung Uhrzeit

Anmeldung

und Info

am Dienstag

7.3. 2017

Oberösterreich

Rohr

Diskurs zum Thema

natürlich ursprünglich Lernen

mit Dieter Graf-Neureiter

1800

bis 2100 Uhr

demnächst

am Mittwoch

8.3. 2017

Oberösterreich

Rohr

LAIS - Ganz und Intensiv

Gestalte mit LAIS dein Lernen und dein Lernumfeld

mit Dieter Graf-Neureiter

1300

bis 1800 Uhr

demnächst
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Laising, Klagenfurt 2004 bis 2017